Logo
Spacer
Uhr
Uhren
Uhrmacher
Uhr
Uhr
Uhrmacher
Uhren
Uhren
Uhrmacher
Home Unternehmensgeschichte Angebot Kontakt Impressum
Auftragsformular Grundüberholung Kleinreparaturen/Versand
Ihre Uhr ist defekt ?
Jetzt müssen wir zunächst einmal U(h)rsachenforschung betreiben. Bestenfalls handelt es sich um eine Quarzuhr und die Batterie wurde länger nicht getauscht. Doch auch für schwierige Fälle stehen wir seit mehr als 100 Jahren mit Rat und Tat zur Seite. Besuchen Sie uns doch einfach, damit wir uns ein Bild der Lage machen können.
--> Anfahrt / Geschäftszeiten
Leider zählt der Beruf des Uhrmachers zu den aussterbenden Handwerkszweigen; in vielen Regionen Deutschlands sind Fachleute des Traditionshandwerks mittlerweile rar. Gleichzeitig erweitert sich unser Kundenkreis in den vergangenen Jahren zunehmend. Wenn Sie unsere Hilfe wünschen, aber nicht im Umkreis von Hanau wohnen, bieten wir Ihnen an, Ihre Uhr zur Reparatur an uns einzusenden.
Auftragsformular ansehen / herunterladen:
.pdf (online) .pdf (print) .jpg (print)
Wir möchten Sie bitten, vor dem Ausfüllen des Auftragsformulars die folgenden Punkte der Einsendungs-Checkliste zu überdenken und beachten. Wir helfen Ihnen gern im Falle von Unklarheiten. --> Kontakt
Einsendungs-Checkliste:
Zu den Standardreparaturen eines Uhrmachers zählen Batteriewechsel (keine Dichtigkeitsprüfung!), Austausch von Armbändern/Armbandteilen, ein Quarzwerk-Tausch oder eine grundlegende Überholung mechanischer Uhren.
Bitte kontaktieren Sie uns bei Aufträgen, die über die zuvor genannten Standardreparaturen hinausgehen, in jedem Fall, bevor Sie eine Uhr an uns einsenden! In vielen Fällen können wir Ihnen schon telefonisch Auskunft darüber geben, ob eine Reparatur rentabel ist. Sollten Sie eine Uhr an uns einsenden und sich nach unserer Fehleranalyse gegen eine Reparatur entscheiden, so berechnen wir für die Defektdiagnose eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 4,00 EUR zzgl. der Kosten für den Rückversand. Der Service, den wir Ihnen anbieten, verursacht gegenüber unserem normalen Kundengeschäft Mehrarbeit (Verpacken, Versenden), wir bitten um Ihr Verständnis. Sollten Sie sich für die Reparatur entscheiden, entfällt die vorgenannte Bearbeitungspauschale selbstverständlich.
Bitte fügen Sie Ihrem Paket eine möglichst detaillierte Fehlerbeschreibung bei: Was genau ist defekt? Tritt der Fehler immer oder nur hin und wieder auf? Was müssen wir tun, um den Fehler bei uns reproduzieren zu können? Handelt es sich einen Verschleißdefekt oder gab es eine äußere Gewalteinwirkung auf die Uhr?
Beachten Sie bitte, dass nicht für alle Uhrenfabrikate Ersatzteile lieferbar sind. Problematisch sind z.B. Rolex, Omega, Cartier, Maurice Lacroix, Glashütte, Citizen.
Bitte verpacken Sie Ihre Uhr gewissenhaft und achten Sie auf ausreichende Polsterung. Pakete sind z.B. bei DHL bis 500 EUR versichert, der sog. Wertbrief der Deutschen Post (Haftung ebenfalls bis 500 EUR) kann für Kleinsendungen eine Alternative sein. Ein ausgefüllter Aufkleber mit den den Rücksendedaten erleichtert uns die Arbeit und verkürzt Ihre Wartezeit. Der Rückversand ihrer Uhr erfolgt nach Zahlungseingang auf unserem Bankkonto.
Wir bitten Sie zu beachten, dass eine fachmännisch durchgeführte Reparatur zeitaufwendig sein kann (Zerlegung, Reinigungsprozess, Zusammenbau, etc.). Sie reduzieren die Wartezeit, wenn Sie telefonisch anfragen, wann eine Einsendung Sinn macht. Ohne Anfrage kann Ihre Reparatur mitunter nicht direkt nach Eingang bearbeitet werden. Trotz eines umfangreichen Ersatzteillagers kann eine Bestellung von Ersatzteilen notwendig werden, was die Reparatur verzögert. Wir informieren Sie in diesem Fall und bitten Sie zu beachten, dass wir auf diese Wartezeit keinen Einfluss haben. Da der Versand von Uhren zeit- und kostenintensiv ist, sollte Ihre Uhr nach der Reparatur erst nach einer Beobachtungsphase zurückgesandt werden. Wenn Sie wünschen, können wir auf die Beobachtungsperiode verzichten und unmittelbar zurücksenden. Bitte beachten Sie aber, dass Sie die Kosten für eine erneute Einsendung zu tragen haben, da wir so nicht für die Funktionstüchtigkeit garantieren können.
Auftragsformular Grundueberholung Kleinreparaturen
Home Unternehmensgeschichte Angebot Kontakt Impressum
Abschluss